Ablauf und Preise

Um für die Pferde eine möglichst angenehme und entspannte Atmosphäre zu schaffen, findet die Behandlung bei Ihnen am Stall in gewohnter Umgebung statt. 

 

ABLAUF

Zu Beginn führen wir ein ausführliches Anamnesegespräch. Hierbei versuche ich Sie und ihr Pferd besser kennenzulernen und mögliche Probleme bereits hier zu lokalisieren. 

 

Darauf folgt die Adspektion (ein Sichtbefund) sowie eine Ganganalyse an der Hand und an der Longe. 

 

Bei der anschließenden Palpation und Befundung taste ich das gesamte Pferd ab und teste alle Gelenke auf ihre Beweglichkeit. 

Im Anschluss werden die Befunde mit unterschiedlichen Techniken aus Osteopathie und Physiotherapie behandelt. 

 

Um dem Pferd ein positives Erlebnis und somit eine Besserung der Situation zu ermöglichen, gehe ich niemals über die Schmerzgrenze hinaus. Bei der gesamten Behandlung bestimmt das Pferd das Tempo und die Vorgehensweise. Verweigert ein Pferd eine Behandlungstechnik, ist es meine Aufgabe als Therapeut eine Alternative zu finden, die dem Pferd zusagt.

 

Abgerundet wird die Behandlung bei Bedarf durch Kinesiotapes und einem Equipmentcheck. Eine Erstbehandlung dauert ca. 1,5-2 Stunden und hiernach hat das Pferd zwei Tage Pause. Es darf natürlich trotzdem auf die Wiese oder den Paddock, sollte jedoch nicht geritten oder longiert werden. 

 

Spätestens zwei bis drei Tage nach der Behandlung erhalten Sie von mir einen Befundungsbericht mit individuellen, auf ihr Pferd abgestimmten Trainingstipps und Empfehlungen. 

 

PREISE

 

Osteopathische- und Physiotherapeutische Erstbehandlung 130€

Osteopathische- und Physiotherapeutische Nachbehandlung (4-8 Wochen nach der Erstbehandlung und nach Absprache) 80€

Blutegelbehandlung bis 5 Blutegel 110€

Blutegelbehandlung bis 10 Blutegel 140€

Wellness- oder Stresspunktmassage (ca. 60 Minuten) 60€

 

Die Zahlung kann vor Ort in bar oder bei gutem Handyempfang per EC-Karte erfolgen.

 

Für die Anfahrt berechne ich 0,30€ pro gefahrenem Kilometer ab dem Standort 31535 Neustadt